Freisprechungs­feier – Ernährung und Versorgung

Bei einer kleinen Feier wurden in diesem Jahr an acht Schülerinnen in einem Birnbaumer Gasthaus die Gehilfenbriefe übergeben. Die Absolventinnen legten nach zwei- bis dreijähriger Ausbildungszeit die Prüfung zur Hauswirtschafterin erfolgreich ab. Gleichzeitig erhielten sie den schulischen Titel „Staatlich geprüfte Assistentin für Ernährung und Versorgung“. Die Freisprechung und Ehrung der Read more…

Traumfänger fürs Treppenhaus

Die Soz 10b gestaltete diese Woche als Abschlussprojekt einen Traumfänger. Nachdem jede_r Schüler_in ein kleines Exemplar gestaltet hat, kam die Gruppe auf die Idee, gemeinschaftlich einen übergroßen Traumfänger zu gestalten. Alle wickelten, flochten, fädelten und brachten ihre Ideen mit ein. Nun verschönert er unser Treppenhaus und die Schüler_innen können täglich Read more…

Zeitzeugen-Tag mit Eva Franz

Der Zeitzeugen-Tag mit der KZ-Überlebenden Eva Franz hat seit vielen Jahren seinen festen Platz in unserem Schulleben. Mit zweieinhalb Jahren wurde Eva Franz zusammen mit ihrer Familie in das Vernichtungslager Auschwitz deportiert und berichtete uns ihre Geschichte unterstützt durch zahlreiche Dokumente. Moderiert wurde die Veranstaltung von Birgit Mair, die im Read more…

Mottowoche in der Soz11

Bis zu den Abschlussprüfungen ist es nicht mehr lange hin. Damit zumindest die Zeit in der Schule nicht nur aus Lernen besteht, haben sich die Schüler_innen der Soz11 eine Mottowoche überlegt. Diese startet heute mit dem Motto „Out of Bed“.

Besondere Prüfungsvorbereitung

Die praktische Prüfung für die Staatlich geprüften Sozialbetreuer*innen/Pflegefachhelfer*innen muss vorbereitet sein. Die Prüfungsbedingungen zu Coronazeiten bedeuten für alle eine besondere Herausforderung. Da die Prüfung nicht in der Einrichtung stattfinden kann, wird in der Schule an der Pflegepuppe geübt und geprüft. Unsere Schüler_innen der Sozialpflege gehen jedoch mit positiver Stimmung heran Read more…