Tag der offenen Tür

Published by Carina Schillig on

Am 7. Mai öffnen die beiden scheinfelder Schulzentren in der Goethestraße 6 – das Staatliche Berufliche Schulzentrum (bsz) und das Zentrum für Pflegeberufe (ZfP) – ihre Pforten für interessierte Besucher_innen.
Unter dem Motto „Zivilcourage“ stellen sie die breite Palette der angebotenen Ausbildungsberufe vor: In Scheinfeld werden Schüler_innen in den Bereichen Agrarwirtschaft, Altenpflege, Ernährung und Versorgung, Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderpflege sowie Sozialpflege praxisnah ausgebildet. Alle Bereiche haben einiges vorbereitet um nicht nur zu informieren und zu begeistern, sondern auch um den Besucher_innen einfach Spaß zu bereiten. So ergibt sich ein buntes Programm-Potpourri vom Baby-Simulator zum Alters-Anzug, vom Erzähltheater zum Sitztanz und vom Schülercoaching zur Werterziehung. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt und passend zum Muttertag am Sonntag wird vom schön gedeckten Tisch bis zum selbst gebundenen Blumenstrauß viel lebenspraktisches gezeigt und vermittelt. Dabei werden Inhalte natürlich nicht nur präsentiert, viele Stationen laden zum Mitmachen ein. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Runde Wettmelken?
Das bsz und das ZfP freuen sich auf viele Besucher_innen zum Tag der offenen Tür am 7. Mai 2022.

Categories: bsz