Berufsausbildung in der...

Wer bin ich und was kann ich?

Videoprojekt  „Mein Bewerbungsvideo“

Ein „Bewerbungsvideo“ erhöht bei einer Bewerbung um einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz
die Chancen, Aufmerksamkeit zu erregen. In einem solchen Bewerbungsvideo kann
man sich mit seiner Persönlichkeit, seinen Stärken und Fähigkeiten präsentieren.

In einer Arbeitsgruppe bekommen ca. 10 Teilnehmer die Möglichkeit, sich auf ihre
Stärken zu besinnen und sie in einem kurzen selbstgemachten Video zu präsentieren.
Dabei lernen sie nicht nur sich selber besser kennen, sondern auch die Grundzüge
des Filmemachens: Kameraführung, Videoschnitt, Filmregie und Interviewtechnik.
Damit erwerben sie eine fundierte Medienkompetenz.

Die Auswahl der Kursteilnehmer wird nach mehreren Castings getroffen.
Auch Jugendliche mit Migrationshintergrund als Teilnehmer sind ausdrücklich erwünscht.
Der Kurs geht über die Dauer eines Schuljahres. Am Ende hat jeder Teilnehmer
sein eigenes Bewerbungsvideo, das er/sie der Bewerbung beilegen kann.