Berufsausbildung in der...

Diesen Beruf lernst Du in zwei Jahren an der Berufsfachschule für Sozialpflege

Voraussetzung:
Erfüllte Vollzeitschulpflicht

10. Klasse:
Vollzeitunterricht mit einer Woche Blockpraktikum in Alten- und Senioreneinrichtungen sowie ein vorgeschaltetes dreitätiges Schnupperpraktikum und einem Praktikumstag pro Woche. Zusätzlich eine Woche Blockpraktikum im Bereich Krankenpflege im zweiten Halbjahr.
... zum Fächerspiegel

11. Klasse
Vollzeitunterricht mit einem Praktikumstag pro Woche und zwei Wochen Blockpraktikum in verschiedenen Einrichtungen mit unterschiedlichen Tätigkeitsprofilen: z. B. Therapie oder betreute Pflege.


Abschluss:
Staatlich geprüfte/r Sozialbetreuer/in und Pflegefachhelfer/in
Mittlerer Schulabschluss ist möglich*
... zum Fächerspiegel

 

*bei einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0 und ausreichenden Englischkenntnissen auf der Basis eines fünfjährigen Englischunterrichtes.