Berufsausbildung in der...

Aktuelles

Helau und Alaaf

190222 085610 NIKON Df Scheinfeld 028 DxO

Das man auch ohne faschingsfeier fröhlich sein kann bewiesen die Schülerinnen der Klasse ki112, die sich abgesprochen hatten am vergangenen Freitag gemeinsam kostümiert in die Schule zu kommen. Wir wünschen noch eine frohe Faschingszeit.

Heiße Diskussionen zu Krieg und Frieden

190222 100948 NIKON Df Scheinfeld 004 DxO

Auf eine besonderen Vortrag ließ sich der Jugendoffizier Hauptmann Andreas Grimminger in der vergangenen Woche am bsz-[scheinfeld] ein: Er nutzte die Anwesenheit von Schülern aus Syrien, Iran, Afghanistan und anderen Ländern um die dortigen Krisen von verschiedenen Seiten zu beleuchten. Dabei nahm er die SchülerInnen und deren Meinung sehr ernst und vertrat die Ansicht der Bundeswehr äußerst kompetent und sympathisch. Wir freuen uns schon auf den nächsten Vortrag!

Ein Regenwurmterrarium im BGJ-Agrar

190218 105236 NIKON Df Neustadt an der Aisch 024 DxOPL

Das BGJ-Agrar begann Anfang des Jahres mit der Planung und Durchführung eines Regenwurmterrariums. Dazu brachten sie Erde, Sand, Kies, Gülle und Stroh mit, außerdem säten sie für ihren Versuch einen Blühstreifen an.

Weiterlesen: Ein Regenwurmterrarium im BGJ-Agrar

Klein aber stark - Berufswettbewerb der Landwirtschaft

190218 105350 NIKON Df Neustadt an der Aisch 031 DxOPL

Klein aber stark – präsentierte sich das BGJ Agrar beim diesjährigen Berufswettbewerb der Landwirtschaft. Alle landwirtschaftlichen Auszubildenden aus dem Landkreis wurden am 5. Februar 2019 an der Berufsschule Neustadt/Aisch in Allgemeinwissen, Fachtheorie und praktischen Aufgaben, wie Futtermittel- und Saatgutbestimmung, dem fachgerechtem Anschließen eines Anhängerkabels und während einer Betriebspräsentation geprüft.
Besonders erfreulich war, dass von den 22 Teilnehmern dieses Wettbewerbs mit Lena Bauer, Johannes Spitzer und Anne Willner, die ersten drei Plätze komplrtt durch Schüler des BSZ belegt wurden. Für die Gewinner gab es natürlich auch tolle Preise zu gewinnen. Die drei Gewinner werden am 19.März am Landesentscheid in Triesdorf teilnehmen.

Hören, Lauschen, Lernen – spielerische Sprachbildung im Kindergarten

190213 115414 NIKON Df Scheinfeld 007 DxOPL

Auch in diesem Schuljahr besuchte Frau Kraus, die Leiterin des Evangelischen Kindergartens in Mainbernheim, wieder das BSZ Scheinfeld, um die 10. Klassen der Berufsfachschule für Kinderpflege mit auf die Reise in das Land des Spracherwerbs im Kindesalter zu nehmen. In dem rund 90-minütigen Vortrag durften die Schüler selbst viele Sprach- und Hörspiele ausprobieren, wie beispielsweise „Hör genau hin: In welcher Ecke tickt der Wecker?“ oder „Wir reimen - bis uns nichts mehr einfällt!“
In dem Trainingsprogramm, das von der Universität Würzburg entwickelt wurde, steht die Vorbereitung auf den Erwerb der Schriftsprache im Vordergrund. Dabei war Frau Kraus jedoch wichtig, dass es keineswegs darauf ankommt, den Kindergartenkindern das richtige Schreiben beizubringen und die Grundschule in die Vorschule zu holen. Das spielerische Schulen für Laute und Sprache soll vermittelt werden. Die Schüler mussten die Perspektive der Kinder einnehmen, was manchen nicht ganz leichtfiel, das mühsam Erlernte wieder zu vergessen. Dadurch wurde den angehenden Kinderpflegern und Kinderpflegerinnen jedoch bewusst, dass die Sprachbildung mit Kindergartenkindern nur dann gelingen kann, wenn der Umgang damit den Kindern Spaß bringt und kurzweilig ist.
Wir danken Frau Kraus sehr, dass sie sich den Vormittag für unsere Schüler Zeit genommen hat!