Breadcrumbs

Berufsausbildung in der...

Aktuelles

Aktualisierung vom 17.04.2020

Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen einer Risikoabwägung hat sich die Staatsregierung dazu entschieden, dass auch in der 17.KW - also vom 20.04. bis zum 25.04.2020 - noch kein Unterricht in den Schulen stattfindet.

Ab Montag, den 27.04.2020, ist vorgesehen, den Schulbetrieb unter strengen Vorsichtsmaßnahmen in geringemUmfang wieder aufzunehmen - beginnend mit den Abschlussklassen.

Am bsz-[scheinfeld] beginnt der Unterricht demnach am 27.04.2020 somit nur für die nachfolgend aufgeführten Klassen:

○ BGJ Agrar (in Neustadt/A.)

○ EuV11 und EuV12

○ Ki111 und 112

○ Soz11

Ab dem 11.05. ist in Planung, mit folgenden Klassen zu beginnen: 

○ EuV10

○ Ki101, Ki102 und Ki103

○ Soz10

Details zu Fragen, wann der Unterricht auch in den übrigen Klassen wieder aufgenommen werden kann, werden sich - laut Informationen des Ministeriums - nach der aktuellen Entwicklung der weiteren Infiziertenzahlen etc. richten. Selbstverständlich werden wir Sie darüber weiterhin auf dem Laufenden halten.

Für die Schülerinnen und Schüler, deren Klassen noch nicht mit der Präsenzbeschulung beginnen, werden die bereits etablierten schulischen Angebote für das „Lernen zuhause“ ab dem 20. April fortgesetzt.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie unter: 

www.km.bayern.de/coronavirus/schuloeffnung-abschlussklassen

Die Schulverwaltung und auch -leitung steht Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

B. Scheckel, OStDin und T. Völker, StD