Breadcrumbs

Berufsausbildung in der...

Aktuelles

FAKE oder WAR DOCH NUR SPASS

200305 104330 NIKON Df Scheinfeld 106 DxOPL2Die Berliner Theatergruppe "Radiks" präsentierte uns in der Wolfgang-Graf-Halle eine eindringliche Aufführung zum Thema "Mobbing". Die Geschichte der 17-jährigen Schülerin "Lea" berührte uns tief, die packende Darstellung der beiden Akteure Liane und Richard begeisterte, wie folgende Kommentare stellvertretend zeigen:

"Ihr wart Spitze!"
"Respekt, vor 200 Schülern so zu spielen!"
"Das Thema war sehr interessant und tiefgründig dargestellt."
"Ein tolles Stück - hat eine Message. "
"Danke, dass ihr manchen die Augen geöffnet habt, dass Mobbing Scheiße ist!
"Vielen ist gar nicht bewusst, was Mobbing anrichten kann. Durch Eurer Stück wurden ihnen die Augen geöffnet."