Berufsausbildung in der...

Aktuelles

Katholische oder evangelische Brezen gefällig?

180803 085649 Scheinfeld 001

Vor diese Frage wurde die Klasse EuV12 bei Ihrer Lehrfahrt in die Großbäckerei „Brothaus“  in Burgbernheim gestellt. Bei einer sehr  kurzweiligen und informativen Führung durch die Produktionsräume erfuhren wir nicht nur viel Wissenswertes über Mehlsorten, Teigführung und Backverfahren der verschiedenen Brotsorten, sondern auch über die Herstellung von Kleingebäck und Kuchen. Übrigens:  Als  „katholische Breze“ wird in der Bäckerei  die  die geschlungene  Variante bezeichnet,  als „evangelische“ der einfache Laugenkringel.